Stiftung Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg

Springe direkt zu

Der Bau

Herbst 2004 erste Idee    
Frühjahr 2005 eine erstes kleines Sperrholzmodell wird vorgestellt: Architekt Spital-Frenking, der schon den Anbau erstellte, zeigt seine ersten Ideen    
Sommer 2005 ein möglicher Investor zieht sich zurück; trotzdem: weitere Grundstücksverhandlungen, Bodengutachten, Mietvertrag mit dem Deltion College und dem Kreis (für das Untergeschoss des Gebäudes), Gespräche mit Marianne von Weizsäcker, ...    
Herbst 2005 ein neuer Investor findet sich; das Ehepaar Annette und Franz-Bernhard Tenberge beschließt das Haus zu bauen    
Mai 2006 Baubeginn; Grundsteinlegung am 31. Mai 2006    
Herbst 2006 Einweihungsfeier am 2. November 2006 im Beisein von Marianne und Richard von Weizsäckers, 300 Gästen aus der Region und 100 weiteren aus dem Deltion College in Zwolle/NL    

Eindrücke

Hier können Sie spenden:

Sparkasse Westmünsterland:

IBAN: DE17 4015 4530 0035 0059 82

BIC: WELADE3WXXX

Volksbank Lüdinghausen-Olfen:

IBAN: DE54 4016 4528 0044 8884 00

BIC: GENODEM1LHN

Mittel für 2018 frei

An Auslandspraktika Interessierte können sich für 2019 ab sofort wieder bewerben. Näheres hier!

gw-service.de © Stiftung Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg